Rupert Volz

RUPERT VOLZ
[ vocalist, guitarist, trumpeter, composer, texter ]

Bereits als 4-jähriger gerät Rupert Volz in den Bann der Musik. Er singt schon früh in einem Knabenchor und spielt Gitarre und Trompete in der elterlichen Gastwirtschaft. Nach einer Lehre als Steinmetz und Steinbildhauer gründet er zusammen mit Hubl Greiner die Kult-Band „THE BLECH“, mit der beide 15 Jahre lang weltweit konzertieren.

Der charismatische Sänger Rupert Volz befreit sich schon früh von den Fesseln der populären Musikgenres. Er hat einen ureigenen Ausdruck in seiner Stimme gefunden, die seine Persönlichkeit authentisch widerspiegelt. Seit über 20 Jahren erforscht er zudem spirituelle und heilende Aspekte in der Musik, wie sie die tibetischen und japanischen Mönche oder die sibirischen Schamanen praktizieren.

PRESSE

„Rupert Volz‘ Stärken liegen in der vitalen Verkörperung des musikalischen Konzeptes und im spontanen Ausdruck. Seine stimmlichen Kapriolen und sein unverwechselbarer Gesang versetzten selbst Uninteressierte in rätselhaftes Erstaunen. Rupert Volz, steht für eine der stärksten Musikerpersönlichkeiten in den 80er Jahren. Er ist ein Mephisto der Worte und der Töne. Er verstört und irritiert. Seine Stimme erinnert an Persönlichkeiten wie Weill oder Albers – sie weckt Assoziationen an Heldenarien, Arabien, Belcanto oder Torreros Maskerade. Jeder noch so schräge Ton ist absichtsvoll gesetzt, gekonnt und gefühlt. Fließend überwindet er Register – vom ruppigen Kabarettgesang über melancholische Balladen, von nervösem Sprechgesang zum bebenden Heldentenor.“ FAZ

„…an extraordinary vocalist“ (Cecil Taylor)

 

La Vida

 

Rupert Volz







© 2022 THE BLECH