THEROFAL

[ E-bass, table bass, keyboards, sampler, vocals ]

  • Member of THE BLECH from 1986-1989
  • the harmonic and melodic base of the band
  • worked for years as a studio musician and producer

„Therofal did not use synthesizers to imitate traditional instruments and sounds, he created new sounds with samplers and sequencers. Reminiscent of Laurie Anderson.“ Ruhrnachrichten 1987

„a birth remarked by day
in romance with irregular galaxy
to incarnate breath at edge of complete illumination
a horse eating rain in space
burning across silence“
(Therofal)

Therofal Rödelberger at facebook.com


THEROFAL

[ E-Bass, Table Bass, Keyboards, Sampler, Gesang ]

Therofal war als Keyboarder, Bassist und Sänger die harmonische und melodiöse Basis der Band. Er arbeitete jahrelang als Studiomusiker und Produzent mit den unterschiedlichsten Musikern zusammen.

„Therofal benutzt den Synthesizer nicht zur Imitation herkömmlicher Instrumente und Sounds, sondern kreiert mit Sampler und Sequenzer neuartige Klänge, die stellenweise an Laurie Anderson erinneren“. (Ruhrnachrichten, 1987)

„In Sao Paulo fand eine Explosion in mir statt.
Ich trug alle Geister mit nach Hause und spielte ihre Musik in Auschwitz“. (Therofal)

Therofal spielte zwischen 1986-1989 bei THE BLECH.

Therofal Rödelberger – facebook.com